Zum Hauptinhalt springen

Neuer Thinktank für Spritzgießer und Werkzeugbauer

In Lüdenscheid geht das Systemcenter für Industrielle Temperiertechnik an den Start.

Nach mehrmonatiger Vorbereitung nimmt in diesen Tagen das Systemcenter für Industrielle Temperiertechnik (SIT) seine Arbeit auf. Die Neugründung ist eine Einrichtung des Thermodynamik-Spezialisten hotset und bietet Fachleuten aus Kunststofftechnik und Werkzeugbau die Möglichkeit, sich aus erster Hand in vollem Umfang über die Leistungsfähigkeit des Z-Systems zu informieren. Das High-Speed-Verfahren für die partiell-zyklische Kavitäten-Temperierung gilt in Fachkreisen als eine der wichtigsten Innovationen auf dem Gebiet der Variothermen Werkzeugtemperierung. Im neuen Systemcenter wird es in einer ENGEL Spritzgießmaschine präsentiert. Der österreichische Maschinenbauer und Systemexperte unterstützt das Temperierverfahren von hotset mit innovativer Spritzgießtechnologie.

Für weitere Informationen klicken Sie hier.